Fachschnittstellen

Neben den Standard- sowie Infrastrukturschnittstellen sind ebenso fachliche Anbindungen an weiterverarbeitende Systeme inklusive Mapping der Datenstruktur nach Hersteller- oder XÖV-Standards möglich. So können die mit den Online-Formularen erfassten Daten zur medienbruchfreien Weiterverarbeitung an das jeweilige Fachverfahren übergeben werden.

Folgende Fachschnittstellen sind z.B. aktuell erhältlich

(Fachverfahren, Hersteller)

  • ALVA, Ascherslebener Computer GmbH
  • AutiSta®, VfSt Verlag für Standesamtswesen GmbH
  • GESO, HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
  • ITeBau, ITEBO Informationstechnologie Emsland Bentheim Osnabrück
  • LÄMMkom LISSA, Lämmerzahl GmbH
  • MESO, HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
  • OLAV, HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
  • OLMERA, HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
  • OPEN/PROSOZ, PROSOZ Herten
  • PATRAS, Komm.ONE Anstalt des öffentlichen Rechts
  • pmOWI, GovConnect GmbH
  • ProBAUG, PROSOZ Herten
  • PROSOZ 14plus, PROSOZ Herten
  • u.v.m.

 

Sie setzen ein anderes Fachverfahren ein? 

Mit unserer intelligenten Schnittstellentechnologie können wir mit einem XÖV-Standard oder der speziellen Anbindungsmöglichkeit der Fachverfahrenshersteller einen Datenaustausch im Sinne einer medienbruchfreien Kommunikation nach dem Onlinezugangsgesetz (OZG) realisieren.

Nähere Informationen zu den Fachschnittstellen sowie Preise erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Symbol Beschreibung Größe
Form-Solutions GmbH | Anbindungen an Drittanwendungen
1.7 MB
Form-Solutions GmbH | Produktübersicht 2020
5.5 MB

©