Inhalt

Personenstandsurkunden

Für das Themenfeld Standesamt "Personenstandswesen" stehen Onlinedienste mit Anbindung an das Fachverfahren AutiSta® (Verlag für Standesamtswesen GmbH) zur Verfügung.

Bestellung von Personenstandsurkunden

Allgemeines

Es gibt Lebenssituationen, in denen zusätzliche standesamtliche Urkunden benötigt werden (z.B. Eheschließung). Grundsätzlich ist bei der Bestellung von Personenstandsurkunden das Standesamt zuständig, in dessen Bezirk sich die Geburt, die Eheschließung, die Begründung der Lebenspartnerschaft oder der Sterbefall ereignet hat. Es handelt sich hierbei um eine kostenpflichtige Verwaltungsdienstleistung. Die Gebühr wird durch das jeweilige Landesrecht geregelt.

Besonderheiten

Fachverfahrens-Anbindung:
AutiSta®, Verlag für Standesamtswesen GmbH

Sonderfunktionen bzw. Möglichkeiten der Individualisierung:

  • Ausblenden von Feldern
  • Hinzufügen von Feldern/Komponenten (z.B. Upload-Komponente Ausweis-Scan)
  • Gebühren (inkl. konfigurierbares Porto/Auslandsporto)
  • Verwendungszweck (für E-Payment-Anbindung)
  • Buchungssatz (für E-Payment-Anbindung)
  • Vorbefüllung (z.B. Ort des Standesamts)
  • Hinzufügen/Entfernen von Urkundentypen
  • Hinzufügen/Entfernen von Verwendungszwecken
  • Konfiguration der Versandart (z.B. Versand oder Versand + Abholmöglichkeit)
  • Ergänzung eigener Texte

Ausfüllhinweise

Ausfüllhinweis Online-Ausweisfunktion

An all unsere Onlinedienste kann die Online-Ausweisfunktion angebunden werden, um das Online-Formular mit den Daten aus dem Personalausweis vorzubefüllen. Innerhalb dieses Demo-Onlinedienstes geben wir Ihnen die Möglichkeit, optional die Online-Ausweisfunktion zu testen!

Hinweis

Es handelt sich hierbei um eine Demo-Anwendung. Aus diesem Grund wird die Vorbefüllung der Personalausweisdaten lediglich simuliert. Die Nutzung Ihres eigenen Personalausweises ist im Rahmen dieser Demo-Anwendung leider nicht möglich.

"eID Daten auslesen"

Durch Klick auf "eID Daten auslesen" bekommen Sie zunächst die weiteren Schritte erklärt.

Im Echtbertrieb erfolgt mit der Auswahl eine Weiterleitung auf den eID-Service, in welchem die PIN Ihres elektronischen Personalausweises abgefragt wird. Dazu müssen Sie Ihren Ausweis auf das dazugehörige Kartenlesegerät bzw. ein geeignetes Smartphone legen. Da es sich jedoch um eine Demo-Anwendung handelt, werden Ihnen mit der Auswahl die Demodaten eines Personalausweises angezeigt. Durch Klick auf "Weiter" gelangen Sie direkt in den Onlinedienst, in welchem die Demodaten später auf der Seite "Beurkundete Person" hinterlegt sind.

"eID Daten nicht auslesen"

Durch Klick auf "eID Daten nicht auslesen" umgehen Sie die Funktion.


Ausfüllhinweis E-Payment

Im Rahmen des Onlinedienstes ist ein E-Payment-System angebunden, damit dieser nach erfolgreichem Ausfüllen auch direkt online bezahlt werden kann. Damit Sie auch die Funktion "Online-Bezahlen" nutzen können, haben wir eine E-Payment-Demoanwendung angebunden.

Selbstverständlich unterstützen wir die unterschiedlichsten E-Payment-Provider und Bezahlarten (Unser Vertriebsteam berät Sie hierbei gerne). In dieser Demo stehen Ihnen die Bezahlarten Kreditkarte oder PayPal zur Verfügung.

Demodaten E-Payment

Bitte geben Sie beim Ausfüllen, je nachdem für welche Bezahlart Sie sich entscheiden, folgende Demodaten ein.

Kreditkarte

Karteninhaber
beliebig
Visa
4111111111111111
Kartenprüfnummer
beliebige 3-stellige Zahl (wird nicht geprüft)
Gültigkeitsdatum
beliebiges, in der Zukunft liegendes, Datum
Anschrift
beliebig

Hinweis: Bei E-Payment-Anbietern ist es Pflicht die Anschrift anzugeben. 

PayPal

Der Test findet in einer PayPal-Simulation statt. Nach dem Initialisieren einer PayPal Zahlung wird der Käufer auf eine Simulationsseite weitergeleitet. Hier kann ausgewählt werden, ob die PayPal Transaktion erfolgreich oder nicht erfolgreich ist.

"Finish as a successful transaction": Eine erfolgreiche Transaktion wird ausgelöst.
"Finish as a failed transaction": Eine erfolglose Transaktion wird ausgelöst.



Onlinedienst starten!