Newsmeldungen | RSS-neuer Kundenbereich

Nienburg an der Saale veröffentlicht Urkundenportal

Die Stadt Nienburg an der Saale bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern seit dem 25.06.2020 die Anforderung von Personenstandsurkunden sowie Auszüge aus dem Personenstandsregister auch online an.

Am 25.06.2020 schaltete die Stadt Nienburg an der Saale ihr Urkundenportal in den Livebetrieb. Über dieses können Bürgerinnen und Bürger die Anforderung von Urkunden aus dem Geburts-, Ehe-, Lebenspartnerschafts- oder Sterberegister nach § 62 in Verbindung mit § 55 Personenstandsgesetz elektronisch beantragen und die Gebühren auch direkt online per Kreditkarte, paydirekt oder GiroPay bezahlen. Voraussetzung für diesen Online-Service ist, dass die Beurkundung in einem der in Nienburg (Saale)-verwalteten Standesamt erfolgte und die Kopie eines Personalausweises oder Reisepasses als PDF- oder JPEG-Datei innerhalb des Antragsprozesses hochgeladen wird.

Für die Bereitstellung und Pflege des Urkundenportals greift die Stadt Nienburg auf den Service „Sachsen-Anhalt-Connect (SAC)“, einem Gemeinschaftsprojekt der Kommunalen IT-Union eG (KITU) und der brain-SCC GmbH, mit welchem Online-Bürgerdienste für Kommunen in Sachsen-Anhalt auf einem zentralen System zur Verfügung gestellt werden, zurück.

Hier geht´s zum Urkundenportal

 

Über Sachsen-Anhalt-Connect

Sachsen-Anhalt-Connect (SAC) ist ein Gemeinschaftsprojekt von der Kommunalen IT-Union eG (KITU) und brain-SCC GmbH und umfasst Online-Bürgerdienste für Kommunen in Sachsen-Anhalt auf einem System.

Mit dem Antragsmanagement als Bestandteil des Serviceportals SAC wird es für Bürgerinnen und Bürger in Sachsen-Anhalt möglich, Verwaltungsdienstleistungen aufzurufen, auszufüllen und bei Bedarf auch direkt online zu bezahlen. Über einen eigenen personalisierten Servicebereich kann dabei alles vom heimischen PC oder mobil von unterwegs erledigt werden und das auch außerhalb der Öffnungszeiten der Verwaltung. Die Rückmeldung der Sachbearbeiterinnen bzw. Sachbearbeiter erfolgt für Bürgerinnen und Bürger ebenfalls über den Servicebereich.

Bereits jetzt stehen über Sachsen-Anhalt-Connect zahlreiche Online-Dienste vom Bauantrag über Elterngeld bis hin zur Urkundenbestellung rechtssicher und barrierefrei zur Verfügung. Durch passende Schnittstellen- und Fachverfahrensanbindungen ist die Abwicklung medienbruchfreier Prozesse – vom Antrag bis zum archivierten Bescheid – problemlos möglich.

Die technischen Komponenten werden dabei lokal in Sachsen-Anhalt im Rechenzentrum der KID in Magdeburg betrieben. So ist SAC eine Lösung für Sachsen-Anhalt in Sachsen-Anhalt.

www.sachsen-anhalt-connect.de

©

Zurück