Inhalt
Datum: 23.07.2021

Tipps & Tricks

Druckvorlagen

Kennen Sie schon die Funktion „Druckvorlage“?

Für Kunden, die fleißig eigene Antragsassistenten bauen, steht die Funktion „Druckvorlage“ zur Verfügung. So kann aus jedem Assistenten auch eine Druckversion generiert werden.

Unabhängig von der Art des Verwaltungsprozesses können alle selbst erstellten Assistenten – sowohl die existierenden, als auch die neu erstellten - als PDF-Druckvorlage zur Verfügung gestellt werden. Sie selbst können beim Bau eigener intelligenter Antragsassistenten festlegen, welche Felder und Komponenten innerhalb der Druckvorlage abgebildet werden sollen.

Darüber hinaus können Sie selbst entscheiden, ob ein Unterschriftenfeld, ein vorbefülltes Versandfenster sowie Ihre persönlichen Layoutelemente (wie z.B. das Logo und der Identitätsbereich) ebenso mit abgedruckt werden sollen.


Hinweise

Eine Druckvorlage ist nicht online ausfüllbar wie ein PDF-Formular, sondern ist zum Drucken und handschriftlich Ausfüllen gedacht. Darüber hinaus wird keine Einwilligungserklärung sowie keine Datenschutzerklärung vorgeschaltet und abgedruckt.

  • Und so geht's: Assistenteneigenschaften: "Als Druckvorlage verwendbar"
    Und so geht's: Assistenteneigenschaften: "Als Druckvorlage verwendbar"

    Und so geht's: Assistenteneigenschaften: "Als Druckvorlage verwendbar"