Artikel-Kategorien

Online-Antragstellung leicht gemacht!

Das Internet wird schon lange nicht mehr nur als reines Informations-, sondern ebenso als Medium zur Inanspruchnahme von Dienstleistungen genutzt. Hierbei ist die Bandbreite der Möglichkeiten breit gefächert. Während der Großteil der Bürger bei Zalando, Amazon, eBay & Co ganz selbstverständlich Waren und Dienstleistungen im World Wide Web bestellt, steigt nun auch langsam das Angebot an Online-Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltungen. Damit einhergehend müssen sich immer mehr Kommunen zwingend mit den Themen sichere Authentifizierung des Bürgers, ePayment sowie Medienbruchfreiheit auseinandersetzen.

Intelligente Antragsassistenten

Als Anbieter eines modernen Antragsmanagements setzt die Firma Form-Solutions innerhalb Ihres Antragsmanagements auf intelligente Ausfüllassistenten im HTML 5 –Format, die über 1800 (Stand Februar 2017) Verwaltungsdienstleistungen nicht nur online abbildet, sondern mittels künstlicher Intelligenz, dem Bürger auch benutzerfreundlich zur Verfügung stellt. Via gezielter Fragestellungen, findet das System selbst heraus, welche Angaben der Ausfüller in seiner individuellen Situation tätigen muss. Unnötige Fragen bzw. Felder entfallen – der Antragsprozess verkürzt sich – die Datenqualität steigt. Win-Win-Situation für Bürger und Verwaltung.

Mobilfähigkeit? Kein Problem. Durch das Format HTML 5 können die Formulare nicht nur mit jedem Betriebssystem ausgefüllt und eingereicht werden, sondern passen sich im responsive Layout automatisch jedem Ausgabegerät an. Im Gegensatz zu anderen klassischen Formularformaten benötigt der Ausfüller als Systemvoraussetzung lediglich einen Internetzugriff.

Online-Anträge, elektronisch bezahlen sowie elektronisch authentifizieren- erfolgreiches eGovernment geht jedoch noch einen Schritt weiter: Stichwort: Medienbruchfreie Antragsprozesse durch die Ankopplung von Drittsystemen. Die offene Form-Solutions-Schnittstellenarchitektur ermöglicht eine tiefe und absolut homogene Integration des Formularservers in jegliche Richtungen. (Nähere Informationen zu unseren Schnittstellenanbindungen finden Sie hier.) So ausgestattet ist jede Kommune in der Lage, die aktuellen Anforderungen der eGovernment-Gesetzgebungen in den kommenden Jahren zu meistern. Fazit: Eine Automatisierung des Antragsprozesses minimiert Aufwände, verkürzt Arbeitszeiten und spart Kosten.

Sie möchten unser Antragsmanagement einmal genauer unter die Lupe nehmen?

Auf folgenden Seiten bieten wir Ihnen einen kleinen Einblick in unser Sortiment, die Administrationsoberfläche für den Bau eigener Antragsassistenten sowie die Anbindung von Drittanwendungen.

 

Symbol Beschreibung Größe
Form-Solutions e.K. | Produktübersicht 2017
Innovatives Antragsmanagement für integriertes eGovernment - Unsere Produkte und Lösungen im Überblick [(c) Juliane Packlin]
2.2 MB
Form-Solutions e.K. | Antragsmanagement 3.0
Ausführliche Produktbeschreibung [(c) Form-Solutions]
1.1 MB

© Juliane Packlin E-Mail

  • Sortiment

    Sortiment

    1300 intelligente Ausfüllassistenten & 4000 PDF-Druckvorlagen für die öffentliche Verwaltung - bundeslandspezifisch aber auch bundesweit gültig! Nachfolgend möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in unser Sortiment an intelligenten Web-Applikationen gewähren.

    mehr Informationen
  • Assistentenbau

    Assistentenbau

    Neben unserem umfangreichen Sortiment an intelligenten Antragsassistenten ist für die Individualisierung der Bestandsformulare oder das Erstellen eigener Antragsformulare eine benutzerfreundliche Administrationsoberfläche im Lieferumfang enthalten.

    mehr Informationen
  • Schnittstellen

    Schnittstellen

    Die offene Schnittstellenarchitektur ermöglicht eine tiefe und absolut homogene Integration des Formularservers in jegliche Richtungen. So können CMS-, Portal-,DMS-, Fachverfahrens- oder ePaymentsysteme sowie die Nutzung der eID-Funktion des nPA problemlos eingebunden werden.

    mehr Informationen
nach oben